Renegades in Exile – Love in A Di House/Summer Weekend


RENEGADES IN EXILE@Colos-Saal Aschaffenburg
1. Love in A Di House 2. Summer Weekend
Artists: JUNIOR MANDINGO (Jamaica, LEN BROWN (Jamaica)
Specialguest: FITZROY „Fireman“ MAXWELL (Jamaica)

Die Botschafter des „Peace and understanding“ sind die Mitglieder der Band Renegades in Exile. Großes Thema auch, die Sehnsucht nach Afrika – die wahre Heimat der afroamerikanischen Bevölkerung der Karibikinsel Jamaika. Der 1951 dort geborene Len Brown gründete die Band im Jahre 1985, da hatte er schon eine Vergangenheit mit anderen Bands, denn in den Siebzigern erlebte der Reggae in Europa geradezu einen Boom. Fitzroy „Fireman“ Maxwell ist Sänger, Percussionist und Bildhauer, wurde 1973 ebenso auf Jamaika geboren, und vermag seinen Eigenkompositionen, aber auch Standards, die notwendige Authentizität einzuhauchen. Junior Mandingo ist sowohl auf den Bühnen ganz Europas präsent als auch ein gefragter Studiomusiker. Nach vielen Tourneen ist er in Deutschland sesshaft geworden und erledigt von hier aus seine Reisen in die Seele Afrikas.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: