Baustopp selber machen


Die 250. Montagsdemo ist gefeiert. Dennoch gönnt sich eine Gruppe Stuttgarter AktivistInnen nur eine kurze Nacht. Wie jeden Dienstag, sollen die Bauarbeiten für S-21 behindert werden. Wir sind um 7:00 Uhr früh dabei, als anders als sonst, diesmal auch ein Ausweichstor für die Baufahrzeuge erfolgreich blockiert wird. Dabei sind die AktivistInnen bereit juristische Konsequenzen zu riskieren. Ich unterhalte mich mit den AktivistInnen über ihre Motive.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: